Ein Forum, in dem sich neue Clonk Entwickler untereinander austauschen können.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Säurestippel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Stippelas
Clonk
Clonk


Alter : 19
Ort : Landkreis Celle
Anmeldedatum : 14.01.11

BeitragThema: Säurestippel   Sa Jan 22, 2011 7:32 pm

Hallo,

Weiß vieleicht jemand wie ich es hinkriege
das ein Stippel Säure spuckt.
confused

Stippelas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord Helmchen
Fregattenkapitän
Fregattenkapitän
avatar

Männlich Alter : 23
Ort : In einem Dorf in Baden
Anmeldedatum : 28.10.09

BeitragThema: Re: Säurestippel   Sa Jan 22, 2011 7:50 pm

wie meinst du säure spucken? also dass er dauerhaft säure absondert oder dass er clonks mit säure angreift?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stippelas
Clonk
Clonk


Alter : 19
Ort : Landkreis Celle
Anmeldedatum : 14.01.11

BeitragThema: Re: Säurestippel   Sa Jan 22, 2011 7:54 pm

Ich meine das er mit Säure angreift
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wipfmagus
Konteradmiral
Konteradmiral
avatar

Weiblich Alter : 22
Anmeldedatum : 06.03.10

BeitragThema: Re: Säurestippel   Mi Jan 26, 2011 10:43 pm

Säure als Flüssigkeit wäre wahrscheinlich recht ungeeignet, da Flüssigkeiten niemanden in dem Sinne treffen können. Es wäre wohl geeigner, wenn der Stippel einen Klumpen spucken würden, der wie Säure nahen Clonks schadet...
Das ist allerdings recht kompliziert... da kommst du ohne Sinus, Kosinus etc. nicht aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liech
Fregattenkapitän
Fregattenkapitän


Männlich Alter : 26
Anmeldedatum : 02.02.09

BeitragThema: Re: Säurestippel   Do Jan 27, 2011 12:01 pm

solang die säure nicht immer treffen muss geht das.
Irgendwo im script vom Stippel findest du irgendwas was den Angriff startet, vermutlich "SetAction("Attack")" oder so, das tauschst du einfach mit CreateObject(ROCK,-10,0)->SetSpeed(RandomX(-20,20),-6);
aus. Dann hast du immerhin mal ein ansatz der funktionieren sollte. Der Stippel spuckt jetzt wilkürlich steine wenn ein Clonk in der nähe ist. Wenn das klappt ist eigentlich das schwerste schon getan, dann fehlt nurnoch ein bischen zielfähigkeit und das du ein säureobjekt statt steine schmeißt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wipfmagus
Konteradmiral
Konteradmiral
avatar

Weiblich Alter : 22
Anmeldedatum : 06.03.10

BeitragThema: Re: Säurestippel   Do Jan 27, 2011 7:23 pm

Das Säureobjekt kannst du erstellen, indem du ein Objekt (z. B. den Stein) in das Szenario o. ä. kopierst, irgendeinen grünen Klecks als Grafik malst, die ID usw. anpasst und dem Objekt dann einen Timer gibst:
In die DefCore einfügen:
Code:
TimerCall=Aetzen
Script
Code:
func Aetzen()
{
 for(pLiving in FindObjects(Find_AtPoint(),Find_Category(OCF_Living),Find_Exclude(Find_Func("IsStippel")))
  DoDamage(3,pLiving);
}

func Hit()
{
 CastPXS("Acid",10,20);
 RemoveObject(this);
}

Jetzt sollte der Säureklumpen beim Vorbeifliegen Lebewesen verletzen und beim Auftreffen Säure verspritzen.
[Script nicht getestet und ohne Gewähr]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Limeox
Admiral
Admiral
avatar

Männlich Anmeldedatum : 25.04.10

BeitragThema: Re: Säurestippel   Do Jan 27, 2011 7:32 pm

Zitat :
DoDamage(3,pLiving);
Für Lebewesen DoEnergy + Spielernummer zur Killverfolgung + evtl FX_-Konstanten Razz
Code:
DoEnergy(-3, pLiving, false, GetOwner() + 1, FX_Call_EngCorrosion);
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pitri
Feldmarschall
Feldmarschall
avatar

Männlich Alter : 24
Ort : Karlsruhe
Anmeldedatum : 02.03.09

BeitragThema: Re: Säurestippel   Fr Jan 28, 2011 5:07 pm

Und hört doch mal auf, Timer Calls zu verwenden. :<

Effekte sind viel besser. Die sind nicht kompliziert. Nicht mal, wenn man mehr damit machen will, als eine Funktion, die immer wieder aufgerufen wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.clonk-fanpage.lima-city.de
Donky
Hauptman
Hauptman
avatar

Männlich Alter : 20
Ort : In der Nähe Hamburgs
Anmeldedatum : 03.11.09

BeitragThema: Re: Säurestippel   Sa Jan 29, 2011 10:45 am

Wipfmagus schrieb:
Code:
Find_Exclude(Find_Func("IsStippel"))
Außerdem müsste das heißen
Code:
Find_Not(Find_Func("IsStippel"))
denn Find_Exclude nimmt als Parameter nur ein Objekt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wipfmagus
Konteradmiral
Konteradmiral
avatar

Weiblich Alter : 22
Anmeldedatum : 06.03.10

BeitragThema: Re: Säurestippel   Sa Jan 29, 2011 2:19 pm

Danke für die Korrektur... Smile
Pitri schrieb:
Und hört doch mal auf, Timer Calls zu verwenden. :<

Effekte sind viel besser. Die sind nicht kompliziert. Nicht mal, wenn man mehr damit machen will, als eine Funktion, die immer wieder aufgerufen wird.
Aber wozu denn? Wenn man nur so etwas simples machen will, tut es ein TimerCall oder Action-Call doch auch... :I
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gamer
Staatsrat
Staatsrat
avatar

Männlich Alter : 22
Ort : In einem kleinen Dorf in Unterfranken (Bayern)
Anmeldedatum : 10.02.09

BeitragThema: Re: Säurestippel   Sa Jan 29, 2011 6:02 pm

Ich glaub ja eh, das es erst Performance-Beeinträchtigungen ab 100 Timer Calls gibt.

_________________
Star Wars Projekt Homepage: http://sites.google.com/site/clonkprojekte/star-wars

Das Burg Projekt.................................................................... Schaut doch mal im Super-Mario Clonk Editon Forum vorbei!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gamer95.npage.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Säurestippel   

Nach oben Nach unten
 
Säurestippel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
CNDG :: Sonstiges :: Anfragen-
Gehe zu: