Ein Forum, in dem sich neue Clonk Entwickler untereinander austauschen können.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Zauber auf ein Objekt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Liech
Fregattenkapitän
Fregattenkapitän


Männlich Alter : 26
Anmeldedatum : 02.02.09

BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   Sa Okt 16, 2010 12:23 pm

Das Kraftfeld bindet sich an das Objekt das es ausgelöst hat (Activate(PObj)) . Das musst du beim Zaubern mit angeben. Auserdem muss das Objekt mindestens solange existieren wie das kraftfeld existieren soll, verschwindet das Objekt, dann verschwindet auch das Kraftfeld.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frindus
Major
Major


Männlich Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   Sa Okt 16, 2010 11:34 pm

Ok und was muss ich nun wo in den Script ergänzen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liech
Fregattenkapitän
Fregattenkapitän


Männlich Alter : 26
Anmeldedatum : 02.02.09

BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   So Okt 17, 2010 1:41 pm

Keine ahnung ich weiß nicht wie dein script aussieht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frindus
Major
Major


Männlich Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   Mo Okt 18, 2010 12:11 am

#strict

func Initialize() {
Schedule("SSchlagCheck()", 114);
return(1);
}

private func SSchlagCheck()
{
var pClonk = FindObject2(Find_Distance(100),Find_Func("IsClonk"));
if (pClonk)
CreateObject(MFFS, 0, 0, NO_OWNER)->Activate();
Schedule("SSchlagCheck()", 114); //Läuft weiter falls kein Clonk gefunden wird
}


so sieht er aus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liech
Fregattenkapitän
Fregattenkapitän


Männlich Alter : 26
Anmeldedatum : 02.02.09

BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   Mo Okt 18, 2010 1:10 am

Du musst bei Activate(); als Parameter einfach pClonk angeben
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frindus
Major
Major


Männlich Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   Mo Okt 18, 2010 6:31 pm

Activate(pClonk)

Nun wird es auf den Clonk übertragen. Es hält aber so lange wie ein normales Kraftfeld. Muss es Activate(pClonk(OBJEKT-ID)) heißen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pitri
Feldmarschall
Feldmarschall
avatar

Männlich Alter : 24
Ort : Karlsruhe
Anmeldedatum : 02.03.09

BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   Mi Okt 20, 2010 8:09 pm

Frindus schrieb:
Activate(pClonk(OBJEKT-ID))
NAIN! pClonk ist eine Variable, was du da mit Funktionsklammern versuchst, wird nur Errors geben.
pClonk ist der Clonk direkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.clonk-fanpage.lima-city.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zauber auf ein Objekt   

Nach oben Nach unten
 
Zauber auf ein Objekt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
CNDG :: Sonstiges :: Scripthilfe-
Gehe zu: